• Absolvent der Medizinischen Fakultät der Comenius-Universität in Bratislava.
  • Stellvertretender Chefarzt der Augenabteilung im St-Michal-Krankenhaus Bratislava, Fachgebiet Refraktionschirurgie und Kataraktchirurgie.
  • Höhere Fachprüfung – Augenheilkunde, Spezialist für Augenoptik und Optometrie.
  • Berufliche Spezialisierung: refraktive Laserchirurgie, Optik, Optometrie, Kataraktchirurgie.
  • Er nimmt regelmäßig an europäischen wie auch internationalen Ophthalmologie-Kongressen und an Kongressen für Optik und Optometrie teil.
  • Absolvierte Lehrgänge: – Femtokatarakt – Lehrgang, ESCRS, London 2014, Komplikationen der Phakoemulsifikation – Lehrgang, Keraringe – Lehrgang, ESCRS, Barcelona 2015,
  • Phakoemulsifikation – Intensivlehrgang, Vadodara, Dr. Rupal Shah, 2016.
  • Gründer der größten privaten Augenoptiker-Kette in der Slowakei.
  • Management der CORNEA-Zentren und der Klinik für Augenmikrochirurgie Veni Vidi.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Alle Fragen werden ausschließlich von unseren Spezialisten/Ophthalmologen beantwortet.

Zur Erstuntersuchung, Operation und Nachkontrollen können Sie sich telefonisch oder per E-Mail und elektronisch anmelden.






Please leave this field empty.